Home | Englisch | Kontrast++ | A++ |
26.03.2018

DHBW4Kids: Klar hab‘ ich Rechte ! - Vom Teddy auf Reisen bis zum Digital-Teufelchen - DHBW Mannheim setzt Schnupperstudium für Kinder fort

Ferienzeit in der Schule ist Campuszeit an der Hochschule. Auch in diesem Jahr setzt die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mannheim ihre Veranstaltungsreihe DHBW4Kids mit spannenden Schnuppervorlesungen fort. An vier Terminen haben Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren erneut die Gelegenheit, den Klassenraum einfach mal mit einem Hörsaal zu tauschen. Dieses Jahr stehen Kinderrechte, Warenströme, Logistik, Einkauf und Handel sowie das Internet auf dem Programm. Den Auftakt macht die DHBW4Kids am 27. März von 10 bis 11.30 Uhr, die sich mit dem Thema Gesetzgebung beschäftigt und auch der spannenden Frage nachgeht, ob Kinder Rechte haben und wenn ja welche. Prof. Dr. Hendrik Jacobsen, Professor für Steuerrecht an der DHBW Mannheim gibt Antworten und diskutiert mit den Jungstudentinnen und -studenten. Noch sind einige Plätze frei!

Unter dem Stichwort „Wenn der Teddy auf Reisen geht“ hinterfragt am 5. April Prof. Dr. Julia Hansch, Professorin im Studiengang BWL-Spedition, Transport und Logistik Warenströme und erklärt, wie Waren inden Supermarkt und Möbel zu uns nach Hause kommen. Unterstützung bekommt Frau Hansch in ihrer Vorlesung vom Spediteur Fritz Fels aus Heidelberg, der den Kinder live am LKW zeigt, was ein toter Winkel ist.

Am 23. Mai blicken die Nachwuchsstudierenden hinter die Kulissen eines Supermarkts und untersuchen gemeinsam mit Prof. Dr. Christian Vranckx vom Studiengang BWL-Handel wie die Marmelade ins Regal kommt, warum sich alle Einkaufswagen ähneln und was eigentlich mit dem Geld in der Kasse passiert.

Schließlich wagt Prof. Dr. Gerald Lembke vom Studiengang Digitale Medien am 27. Juli einen Ausflug in die virtuelle Welt des Internets und zeigt unter dem Titel „Online-Engel und Digital-Teufel“ Chancen und Risiken eines Mediums, das unseren Alltag stark beeinflusst.

Alle Veranstaltungen finden an der DHBW Mannheim am Campus Coblitzallee immer in der Zeit von 10 bis 11:30 Uhr statt und sind kostenfrei. Aus organisatorischen Gründen wird um eine formlose Anmeldung mit Angabe von Vor- und Nachname sowie Alter des Kindes per E-Mail unter kids@dhbw-mannheim.de gebeten.Erforderlich ist auch die Angabe einer Telefonnummer, unter der ein zuständiger Erziehungsberechtigter während der Zeit von DHBW4Kids erreichbar ist.

6.300 STUDIERENDE
41 STUDIENRICHTUNGEN
1.900 PARTNERUNTERNEHMEN

Kontakt

Ingrun Salzmann
Hochschulkommunikation
Tel.: (0621) 4105-1133
Fax: (0621) 4105-1509
ingrun.salzmann(at)dhbw-mannheim.de

 

N.N.
Sekretariat Hochschulkommunikation
Tel.: (0621) 4105-1391
Fax: (0621) 4105-1509