Home | Englisch | Kontrast++ | A++ |
21.07.2006

Innovationen pur beim Medien Meeting Mannheim 2006

Sehr erfolgreiche Fachtagung des Studiengangs Digitale Medien

»Innovationen nutzen – Mehrwert bieten« … unter diesem Motto fand am 20. Juli 2006 das Medien Meeting Mannheim im Business Club der SAP ARENA statt. Im Mittelpunkt der von Absolventen des Studiengangs Digitale Medien der Berufsakademie (BA) Mannheim organisierten Fachtagung stand die Kommunikation im Unternehmen bzw. zwischen Unternehmen und seinen Partnern. Trotz des mit fünf unterschiedlichen Vorträgen sehr breiten Themenspektrums verloren die Teilnehmer zwischen Guerilla- und Individualmarketing über Podcasts und RSS-Feeds bis hin zu Wikis nie den roten Faden.

Die Referenten präsentierten ihre Themen spannend und leicht verständlich. Dank des Vortrages von Daniel Tschentscher, TIME Labs Management Consulting, wissen jetzt alle Teilnehmer, dass RSS es dem Nutzer ermöglicht, die Inhalte einer Webseite zu abonnieren, dass ein Blog, (engl. Wortkreuzung) aus Web und Log, eine Webseite ist, die periodisch neue Einträge enthält und dass Benutzer eines Wikis Online-Inhalte nicht nur lesen, sondern auch hinzufügen und ändern können.

Sehr interessant war auch das Thema Guerilla-Marketing: Felix Holzapfel von, der auf unkonventionelle Ideen spezialisierten, Marketingagentur conceptbakery erläuterte anschaulich, wie sich durch undogmatische, ungewöhnliche Marketing-Aktivitäten mit untypisch geringem Mitteleinsatz eine große Wirkung erzielen lässt. Weitere Referenten waren Alfred Schommer von der Schober Information Group, Oliver Rosenthal von Saatchi & Saatchi sowie Dr. Martin Weber-Schaeuffelen von Ogilvy & Mather.

Ein Beispiel für gelungenes Guerilla-Marketing lieferten die Veranstalter selbst. Sie stampften eine Woche zuvor ein überdimensional großes Medien Meeting Mannheim-Logo in ein Roggenfeld bei Schwetzingen. Auch die Vortragsthemen Blogs und Podcasts nahmen die Studenten in ihren Kommunikations-Mix auf: Im Online-Tagebuch des Medien Meeting Mannheim wurden unter anderem live O-Töne der Vorträge und kurze Interviews mit den Referenten und Teilnehmern veröffentlicht.

Viel Schweiß und Nerven aber auch vielfältige neue Erfahrungen

Weniger als drei Monate genügten den dreizehn Digitale Medien-Studenten, das Medien Meeting Mannheim auf die Beine zu stellen. „Das hat uns viel Schweiß und Nerven gekostet“, berichtet Holger Segnitz und sein Kommilitone Jonas Fischer pflichtet ihm bei: „Ja, aber heute zeigt sich, wofür wir uns so reingehängt haben – da ist der ganze Stress schnell vergessen“. Zu den vielfältigen Aufgaben der Studenten gehörten unter anderen die Themenwahl, die Suche nach geeigneten Referenten und Sponsoren, das Bekanntmachen der Veranstaltung in Print und Web sowie die Planung und Durchführung der Fachtagung.

Neben den von den Studenten Dana Frotscher und Johannes Görz souverän anmoderierten Vorträgen konnte auch das Rahmenprogramm überzeugen. In den Pausen stellten die Studenten ihre bisher abgewickelten Projekte und den Studiengang Digitale Medien, der die drei Bereiche Technik, Wirtschaft und Gestaltung abdeckt, vor. Nach dem Mittagsbuffet leiteten sie zusammen mit ihren Dozenten Prof. Dr. Jürgen Redelius und Prof. Peter Mayr die zweite Vortragsrunde mit einer lockeren Frage-Antwort-Runde ein.

Nach acht Stunden anspruchsvoller Vorträge wurde die Fachtagung mit der Verlosung eines Wochenendes mit einem BMW Z4 Roadster offiziell beendet. Viele Teilnehmer nutzten die Gelegenheit, bei einer Führung die SAP ARENA kennen zu lernen und anschließend in gemütlicher Atmosphäre mit den Referenten, Veranstaltern und anderen Teilnehmern zu diskutieren.

Eine Zusammenfassung des Medien Meeting Mannheim werden die Studenten in den kommenden Tagen unter http://medien-meeting-mannheim.de veröffentlichten.

Fotos für die Presse finden Sie unter http://medien-meeting-mannheim.de/presse.php

 

 

 

6.300 STUDIERENDE
41 STUDIENRICHTUNGEN
1.900 PARTNERUNTERNEHMEN

Kontakt

Ingrun Salzmann
Hochschulkommunikation
Tel.: (0621) 4105-1133
Fax: (0621) 4105-1607
ingrun.salzmann(at)dhbw-mannheim.de

 

Katarzyna Michalski
Assistenz
Hochschulkommunikation
Tel.: (0621) 4105-1391
Fax: (0621) 4105-1607
katarzyna.michalski(at)dhbw-mannheim.de