Home | Englisch | Kontrast++ | A++ |
28.07.2006

Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA) erfolgreich abgeschlossen

Bau und Programmierung eines Asuro Roboters 16 Schülerinnen und Schüler der drei Mannheimer Gymnasien (Peter-Petersen, Integrierte Gesamtschule Mannheim Herzogenried und Karl-Friedrich Gymnasium) zogen vor wenigen Tagen bei der Abschlusspräsentation ihrer Arbeiten, die im Rahmen des SIA-Projektes entstanden sind eine positive Bilanz.

Vor knapp einem Jahr startete die Schüler-Ingenieur-Akademie beim Kooperationspartner Pepperl+Fuchs und es folgte eine Zeit, in der die Schüler sich nicht nur einen theoretischen, sondern auch einen praktischen Bezug zum Ingenieurberuf gewinnen konnten.

Die SIA ist ein Projekt des Verbandes der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e.V. Südwestmetall. Sie vernetzt Hochschule,  Schule und Betriebe mit dem Ziel, Schüler über die Vialfalt der Ingenieurberufe zu informieren und ihre Technikbegeisterung zu wecken.

Bei der ersten SIA in Mannheim bestand deas Netzwerk aus o.g. Schulen, dem Unternehmen Pepperl+Fuchs GmbH, sowie der Berufsakademie Mannheim.

An der BA Mannheim erfolgte dabei nach einer theoretischen Einführung in die Themen Elektronik, C-Programmierung und Digitaltechnik, die Inbetriebnahme des Asuro Roboters, der zuvor in der Lehrwerkstatt von Pepperl+Fuchs aufgebaut wurde.

Die sehr guten Erfahrungen aller Beteiligten und das durchweg positive Feedback der Schüler, insbesondere auch für den Ablauf der SIA, in den auch ein Outdoorseminar über Rhetorik und Projektmanagement integriert war, bestärkt die Initiatoren zur Durchführung einer zweiten Schüler-Ingenieur-Akademie in Mannheim.

 

Weitere Information: Prof. K. Wilding, Studiengangsleiter Elektrotechnik

(Tel. (0621) 4105-1229, wilding(at)ba-mannheim.de)

 

 

 

 

6.300 STUDIERENDE
41 STUDIENRICHTUNGEN
1.900 PARTNERUNTERNEHMEN

Kontakt

Ingrun Salzmann
Hochschulkommunikation
Tel.: (0621) 4105-1133
Fax: (0621) 4105-1607
ingrun.salzmann(at)dhbw-mannheim.de

 

Katarzyna Michalski
Assistenz
Hochschulkommunikation
Tel.: (0621) 4105-1391
Fax: (0621) 4105-1607
katarzyna.michalski(at)dhbw-mannheim.de