Home | Englisch | Kontrast++ | A++ |
06.10.2006

Welcome der Erstsemester

BA Mannheim begrüßt Studienanfänger open air Unter freiem Himmel und bei allerbester Stimmung tummelten sich die diesjährigen Erstsemester zu einer eher ungewöhnlichen Zeit an der Berufsakademie (BA) Mannheim – bereits zum sechsten Mal begrüßte die BA ihre Studienanfänger zum ersten Semester mit einem abendlichen open-air-Welcome. Bei durchwachsenem Wetter und in ungezwungener Atmosphäre stimmten sich über 1.000 der 1.500 Erstsemester am 4. Oktober 2006 auf ihr Studium ein und knüpften erste Kontakte zu ihren neuen Kommilitonen und den Professoren der BA.

Damit die Erstsemester auch ihre neue Heimat erkunden können, verteilte das Stadtmarketing der Stadt Mannheim erneut eine sehr begehrte Begrüßungsbox mit dem viel versprechenden Motto „Abholen – auspacken – im Jubiläumsjahr 2007 die Stadt erkunden und feststellen: Mannheim2 – So klingt Feiern!“. Gefüllt ist die Box in diesem Jahr mit einem attraktiven Gutscheinheft, Stadtplan, Brausepulver, Papiertaschentüchern und einem kleinen Radio.

Offiziell eröffnet wurde der Abend von Prof. Dr. Rainer Beedgen, Stv. Direktor der BA Mannheim, der die Studienbeginner aufs herzlichste willkommen hieß, ihnen zur Entscheidung für das duale Studium und dem erfolgreichen Durchlaufen des Bewerbungsverfahrens in ihren Unternehmen gratulierte. Er ermutigte die jungen Leute die kommenden drei Jahren intensiv und engagiert zu nutzen, um sich neben Fachwissen auch wichtige Sozialkompetenzen anzueignen und an der Entwicklung der eigenen Persönlichkeit zu arbeiten. Mit einem BA-Studium könne man eine sehr gute Basis für eine erfolgreiche Zukunft legen, denn den Absolventen stünden in der Regel nach ihrem Abschluss alle Karrierewege in der Wirtschaft offen.

Anschließend begrüßten als Vertreter der Stadt Mannheim Bürgermeister Dr. Peter Kurz sowie Prof. Michael Scharr stellvertretend für den Freundeskreis der BA Mannheim e.V. die Erstsemester und wünschten ihnen ebenfalls Glück und Erfolg in den kommenden Jahren. Robert Staudigl, Studierendensprecher und Student im Studiengang Wirtschaftsinformatik präsentierte kurz die Arbeit der Studierendenvertretung (StuV), die u. a. auch das Welcome für die Erstsemester und die anschließende Studierendenparty organisierten.

Nach Beendigung der offiziellen Begrüßung startete die Studierendenparty „the BA experience“ – hier standen Kommunikation, das Kennen lernen untereinander, Unterhaltung und natürlich tanzen im Vordergrund.

zur Bildgalerie

6.300 STUDIERENDE
41 STUDIENRICHTUNGEN
1.900 PARTNERUNTERNEHMEN

Kontakt

Ingrun Salzmann
Hochschulkommunikation
Tel.: (0621) 4105-1133
Fax: (0621) 4105-1607
ingrun.salzmann(at)dhbw-mannheim.de

 

Katarzyna Michalski
Assistenz
Hochschulkommunikation
Tel.: (0621) 4105-1391
Fax: (0621) 4105-1607
katarzyna.michalski(at)dhbw-mannheim.de