Home | Englisch | Kontrast++ | A++ |

DHBW Finanzforum 2017 der Studienrichtung BWL-Finanzdienstleistungen

25. und 26. April 2017 von 9 bis circa 15:00 Uhr, SV-Auditorium Campus Coblitzallee

Digitalisierung kompakt! Daten, Informationen, Lösungen

Die Finanzdienstleistungsbranche befindet sich in einem stetigen Wandel. Die Digitalisierung nimmt an Fahrt auf und Daten sind mittlerweile zu einer Währung geworden. Zudem sind FinTechs und InsureTechs auf dem Vormarsch und wirbeln die Wertschöpfungskette der gesamten Branche durcheinander.

Auslöser und Beschleunigungsfaktoren dieser Entwicklung sind vielfältig. Niedrigzinsen als Folge der Finanzkrise lassen Margen schmelzen  und zwingen die Unternehmen zu Kostensenkungen. Eine Verschlankung oder gar Neustrukturierung des Geschäftsmodells durch die Nutzung moderner Technologien ist da eine logische Konsequenz. Aber die Technologie selbst ist entscheidender Treiber: Neues entsteht, weil es technisch möglich ist. Hinzu kommt, dass gerade jüngere Generationen, die Millenials, innerhalb und außerhalb der Unternehmen Teil der Evolution (oder Revolution?) sind.

 

Technologie evolviert, Geschäftsmodelle  ebenfalls.

• Finanzdienstleistungsbranche: Quo vadis?

• Welche Geschäftsmodelle gibt es bereits und welche Entwicklungen stehen noch bevor?

Einen ausgewählten Einblick in aktuelle Geschäftsmodelle will Ihnen die Studienrichtung BWL-Finanzdienstleistungen an der DHBW Mannheim geben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch des DHBW-Finanz-Forums 2017.

 

Diskutieren Sie mit!

Die Veranstaltung ist auch für Externe offen, es wird jedoch um eine Anmeldung gebeten.

Dateien:
Finanzforum_2017.pdf748 Ki

6.300 STUDIERENDE
41 STUDIENRICHTUNGEN
1.900 PARTNERUNTERNEHMEN

Kontakt

Ingrun Salzmann
Hochschulkommunikation
Tel.: (0621) 4105-1133
Fax: (0621) 4105-1509
ingrun.salzmann(at)dhbw-mannheim.de

 

Julia Konrad
Sekretariat Hochschulkommunikation
Tel.: (0621) 4105-1320
Fax: (0621) 4105-1509
julia.konrad(at)dhbw-mannheim.de