Home | Englisch | Kontrast++ | A++ |

Elternabend 2.0 am 27. April an der DHBW Mannheim - Elterncoaching bis zum Hörsaal und nicht weiter?

Am Mittwoch, 27. April 2016 lädt die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mannheim um 18 Uhr erneut zum Elternabend 2.0 ein. Neben der Information zum dualen Studium an der DHBW Mannheim steht insbesondere der Lebensabschnitt zwischen Schule und Zukunft der jungen Menschen im Fokus des Abends. Denn die Zeit der beruflichen Orientierung ist nicht nur für Schulabgänger, sondern auch für deren Eltern in ihrer Rolle als wichtiger Ratgeber und letztendlich für Lehrer und Pädagogen, eine spannende und oftmals herausfordernde Zeit. Neubeginn und Loslassen müssen in Balance gebracht werden.

Schülerinnen und Schüler stehen vor der Frage, wie sie ihren weiteren Werdegang gestalten sollen, welche Berufsbilder ihren Neigungen, Interessen und Vorstellungen am besten entsprechen und schließlich ob ein Studium, eine Ausbildung oder doch zuerst ein Jahr im Ausland die richtige Entscheidung sein kann. Gleichzeitig nehmen in ihrer persönlichen Entwicklung Eigenständigkeit, Selbstbewusstsein und Vertrauen in ihr eigenes Tun zunehmend einen höheren Stellenwert ein. Eltern hingegen müssen sich in dieser Phase an den Gedanken des Loslassens gewöhnen und das richtige Maß zwischen Fördern und Fordern ihrer Kinder finden.

Hier setzt der zweite Elternabend 2.0 der DHBW Mannheim am 27. April 2016 ab 18 Uhr an. Nach einem Impulsvortrag von Iréne Greiner (Pädagogische Psychologin und Leiterin von Elternschulen) zum Thema „Elterncoaching für Studenten – Bis zum Hörsaal und nicht weiter!“ sind alle Teilnehmer eingeladen, mit Vertretern der Hochschule ins Gespräch zu kommen. Lothar Eisele, Ausbildungsleiter des ABB Training Centers, Prof. Dr. Georg Nagler, Rektor der DHBW Mannheim, Prof. Dr. Andreas Föhrenbach, Dekan Fakultät Technik, Prof. Dr. Martin Kornmeier, Studiengangsleiter BWL-International Business und die Studentin Lena Fengler stehen für alle Fragen zur Verfügung und geben einen aufschlussreichen Erfahrungseinblick aus Sicht der Studierenden, der Ausbildungspartner und der Hochschule.

Der Elternabend 2.0 richtet sich insbesondere an Eltern, Lehrer und Studienberater, die junge Menschen auf dem Weg in deren berufliche Zukunft beratend begleiten. Unternehmensvertreter und Studieninteressierte sind aber ebenfalls sehr herzlich willkommen. Die Veranstaltung findet im SV-Auditorium (Audimax) der DHBW Mannheim, Campus Coblitzallee (Gebäude E) statt. Aus organisatorischen Gründen wird um eine Anmeldung per E-Mail: salzmann(at)dhbw-mannheim.de oder telefonisch (0621) 4105 1133 gebeten.

6.300 STUDIERENDE
41 STUDIENRICHTUNGEN
1.900 PARTNERUNTERNEHMEN

Kontakt

Ingrun Salzmann
Hochschulkommunikation
Tel.: (0621) 4105-1133
Fax: (0621) 4105-1509
ingrun.salzmann(at)dhbw-mannheim.de

Agathe Furtak
Sekretariat Hochschulkommunikation
Tel.: (0621) 4105-1391
Fax: (0621) 4105-1509
agathe.furtak(at)dhbw-mannheim.de

Julia Konrad
Sekretariat Hochschulkommunikation
Tel.: (0621) 4105-1320
Fax: (0621) 4105-1509
julia.konrad(at)dhbw-mannheim.de