Home | Englisch | Kontrast++ | A++ |

Lehrbeauftragter sein

Die Übernahme eines Lehrauftrags an der DHBW Mannheim umfasst in der Regel neben der Lehrveranstaltung die Abnahme von Prüfungsleistungen. Um aufeinander aufbauende Lehrveranstaltungen der verschiedenen Semester inhaltlich zu koordinieren und um Transparenz, Nachvollziehbarkeit und Vergleichbarkeit der Prüfungsanforderungen und -ergebnisse sicherzustellen, haben wir  Modulbeschreibungen mit Lehrinhalten und Lernzielen, Hinweise zur Gestaltung von Prüfungen sowie Prüfungsordnungen als Download-Dokumente für Sie zusammengestellt.

In der Broschüre beschreiben wir sowohl die Rolle und Bedeutung des Lehrbeauftragten für die Entwicklung beruflicher Handlungskompetenz als auch die Anforderungen, die das duale Konzept an Lehrveranstaltungen stellt. 

Im Rahmen unserer Projekte zur Verbesserung der Qualität der Lehre bieten wir unseren externen Lehrbeauftragten ein für Sie kostenfreies eintägiges hochschuldidaktisches Seminar in Mannheim an. Im Rahmen dieses Workshops erhalten Sie Anregungen für die effiziente Vorbereitung, Durchführung und Auswertung einer Lehrveranstaltung. Auch der Reflektion der eigenen Lehrmethoden wird Raum gegeben.

Jede/r Lehrbeauftragte/r kann eine neue multifunktionale Chipkarte namens CampusCard beantragen. Diese CampusCard vereint alle Funktionen, für die bisher mehrere Karten erforderlich waren.

6.300 STUDIERENDE
41 STUDIENRICHTUNGEN
1.900 PARTNERUNTERNEHMEN

Kontakt

Eveline Höllich
Sekretariat Studienbereich Wirtschaft
Tel.: (0621) 4105-1502
Fax: (0621) 4105-1509
eveline.hoellich(at)dhbw-mannheim.de

Verena Redmann
Sekretariat Studienbereich Technik
Tel.: (0621) 4105-1125
Fax: (0621) 4105-1196
verena.redmann(at)dhbw-mannheim.de