Home | Englisch | Kontrast++ | A++ |

Informationen für Bewerber aus dem Ausland

Wenn Sie ein Studium an der DHBW Mannheim aufnehmen möchten und ein ausländischer Staatsbürger ohne deutsches Abitur sind, müssen Sie drei Voraussetzungen erfüllen:

  • Anerkannte Hochschulzugangsberechtigung:
    Die ausländische Hochschulzugangsberechtigung muss dem deutschen Abitur gleichwertig sein, also eine allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife darstellen. Ein entsprechendes Antragsformular finden Sie neben weiteren Informationen auf der Internetseite der DHBW.
  • Kenntnisse der deutschen Sprache:
    Bereits vorliegende Nachweise über Sprachprüfungen sollten in beglaubigter Kopie dem Antrag beigefügt werden. Folgende Sprachzertifikate werden als Nachweis anerkannt:
    • DSH – Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang ausländischer Studienbewerber
    • TestDaF mit der Mindestdurchschnittsnote TDN 4 in allen Prüfungsteilen
    • GDS – Großes deutsches Sprachdiplom
    • KDS – Kleines deutsches Sprachdiplom
    • ZOP – Zentrale Oberstufenprüfung
    • Deutsches Sprachdiplom der KMK (2. Stufe)
    Nicht ausreichend ist der Nachweis der ZMP – Zentralen Mittelstufenprüfung
  • Ausbildungsvertrag mit einem Partnerunternehmen:
    Sie müssen sich vor Studienbeginnn bei unseren Partnerunternehmen, oder einem anderen geeigneten Unternehmen bewerben und einen Ausbildungsvertrag abschliessen. Eine Übersicht unserer Partnerunternehmen finden Sie in der Partner-Datenbank.

Ausländische Bewerber und deutsche Bewerber, mit einer im Ausland erworbenen Hochschulzugangsberechtigung, für ein grundständiges Studium an der DHBW Mannheim finden sämtliche Informationen über die Bewerbungsvoraussetzungen (Schulabschluss, sprachlichen Voraussetzungen) auf der Internetseite der DHBW

Die Prüfung der Bewerbungsunterlagen wird für die gesamte DHBW von der zentralen Auslandskoordinationsstelle in Stuttgart durchgeführt.

Doppelstaatler und Deutsche mit ausländischen Bildungsnachweisen

Zuständig für die Bewertung ausländischer Bildungsnachweise deutscher Studienbewerber, sowie für Doppelstaatler (Bewerber mit deutscher und ausländischer Staatsbürgerschaft) mit ausländischen Bildungsnachweisen ist das Regierungspräsidium Stuttgart.

6.300 STUDIERENDE
41 STUDIENRICHTUNGEN
1.900 PARTNERUNTERNEHMEN

Kontakt

DHBW Präsidium

Friedrichstraße 14
70174 Stuttgart

Tel.: +49 (0711) 320 660 -79
dienstags und donnerstags von  9.00 und 12.00 Uhr

E-Mail-Anfragen: ias(at)dhbw.de

Information über Bewerbung und Zulassung