Home | Englisch | Kontrast++ | A++ |

Studienorganisation

Kurze Studiendauer

Jedes Studium an der DHBW dauert 3 Jahre (Regel- und Maximalstudienzeit). Sie wechseln ca. alle 3 Monate zwischen Theorie- und Praxisphase.

Studienbeginn

Studienbeginn ist immer am 1. Oktober eines Jahres. Je nach Blocklage beginnen Sie mit der Praxis- oder Theoriephase. Für einen Studienplatz bewerben Sie sich ca. 1 Jahr vor Studienbeginn direkt bei den Partnerfirmen. Wichtig sind hierbei die Zulassungsvoraussetzungen.

Akkreditierte Abschlüsse

Nach erfolgreichem Abschluss des 3-jährigen Studiums erwerben Sie einen mit 210 ECTS Punkten akkreditierten Bachelor-Abschluss. Je nach Studienrichtung können das sein:

  • Betriebswirtschaft: Bachelor of Arts
  • Informationstechnologien: Bachelor of Science oder Bachelor of Engineering
  • Ingenieurwesen: Bachelor of Engineering

Kleiner Kursverband

In der Regel umfassen die Kurse maximal 30-35 Studierende, die einen Großteil des Studiums in diesem Verband bleiben. Das gewährleistet eine intensive Betreuung durch Professoren und Dozenten.

Vorlesungen aus der Praxis

Neben den hauptamtlichen Professoren der DHBW vermitteln Dozenten von Universitäten und anderen Hochschulen sowie besonders qualifizierte Experten aus Unternehmen Inhalte aus Ihren Spezialgebieten: praxisnah und aktuell. Die Vorlesungen finden in der Regel Montags bis Freitags zwischen 8 und 20 Uhr statt – in Ausnahmefällen auch Samstags. Die Vorlesungspläne sind vorgegeben.

Präsenzpflicht und Urlaub

Während der Praxisphasen im Unternehmen und auch während der Theoriephasen an der Studienakademie herrscht Präsenzpflicht. Semesterferien im eigentlichen Sinne gibt es nicht. Innerhalb der Praxisphasen wird, in Absprache mit den Unternehmen, ein Jahresurlaub gewährt.

Intensive Betreuung

Durch die Studiengangsleiter und Studiengangssekretariate werden die Studierenden und Partnerunternehmen in allen Fragen rund um das eigene Studium betreut. Darüber hinaus stehen den Studierenden diverse Zentrale Einrichtungen wie Bibliothek, Mensa, Studienberatung, Hochschulverwaltung, International Office, Sprachenzentrum und Career Center zur Verfügung.

Standorte der DHBW Mannheim

Die DHBW Mannheim befindet sich inmitten der Metropolregion Rhein-Neckar mit einer hervorragenden Infrastruktur und einem einmaligen Dreiklang aus innovativer Wirtschaft, brillanter Wissenschaft und höchster Lebensqualität. Mehr zum Studieren und Leben in Mannheim.

Der Haupt-Campus der DHBW Mannheim liegt in der Coblitzallee im Stadtteil Neuostheim. Hier befinden sich auch die Zentralen Einrichtungen. Die Außenstelle in der Käfertalerstraße befindet sich im Stadtteil Wohlgelegen mit einer separaten Mensa und Bibliothek. Die Außenstelle in Eppelheim beherbergt vor allem Studienrichtungen der Fakultät Technik. Nähere Informationen zur Lage, Anfahrt und Campuspläne finden Sie auf unserem Campusplan.

Feierlicher Studienabschluss

Traditionell werden unseren Absolventen die Urkunden feierlich an der Night of the Graduates im Mannheimer Rosengarten verliehen. Gemeinsam mit 5.000 Kommilitonen, Freunden, Eltern und Verwandten wird im festlichen Ambiente bis in den frühen Morgen gefeiert.

6.300 STUDIERENDE
41 STUDIENRICHTUNGEN
1.900 PARTNERUNTERNEHMEN

Kontakt

Dr. Eva Mroczek
Studienberatung
Tel.: (0621) 4105-1311
Fax: (0621) 4105-1509
eva.mroczek(at)dhbw-mannheim.de