Home | Englisch | Kontrast++ | A++ |

Bewerbung und Immatrikulation

Allgemeine Zulassungsvoraussetzungen

Voraussetzung für ein Studium an der DHBW ist die allgemeine oder die der gewählten Studienrichtung entsprechende fachgebundene Hochschulreife und ein Ausbildungsvertrag mit einem Partnerunternehmen.

Auch BewerberInnen mit Fachhochschulreife (Eignungstest erforderlich) und qualifizierte Berufstätige (Eignungsprüfung teilweise erforderlich) können zum Studium zugelassen werden. Für Bewerber aus dem Ausland gelten ebenfalls besondere Voraussetzungen.

Bewerbung und Vertrag

Wenn Sie an der DHBW studieren möchten, bewerben Sie sich direkt bei unseren Partnerunternehmen um einen Studienplatz und schließen nach erfolgreicher Bewerbung einen standardisierten Studienvertrag ab.

Eine aktuelle Liste der Dualen Partner finden Sie in unserer Partnerdatenbank.

Es können auch Firmen, die nicht auf dieser Liste stehen und die das duale Studienkonzept der DHBW noch nicht kennen, angesprochen werden. Gerne beraten wir diese Unternehmen über die Zulassungsvoraussetzungen und in allen Fragen rund um das duale Studium. Detaillierte Informationen dazu finden interessierte Firmen hier.

Immatrikulation

Die Immatrikulation zum Studium erfolgt durch die DHBW Mannheim nach Vorlage einer amtlich beglaubigten Kopie des Reifezeugnisses und eines Exemplars des Ausbildungsvertrages. Ergänzen Sie diese Unterlagen bitte noch mit dem Antrag auf Immatrikulation und einem Passbild. Weitere Informationen erhalten Sie über den Zentralen Studienservice.

Gebühren

Im Rahmen des Studiums fallen die üblichen Gebühren wie Studentenwerksbeitrag und Verwaltungskostenbeitrag an. Weitere Infos dazu finden Sie auf der Seite Gebühren.

6.300 STUDIERENDE
41 STUDIENRICHTUNGEN
1.900 PARTNERUNTERNEHMEN

Kontakt

Dr. Eva Mroczek
Studienberatung
Tel.: (0621) 4105-1311
Fax: (0621) 4105-1509
eva.mroczek(at)dhbw-mannheim.de