Home | Englisch | Kontrast++ | A++ |

Vorbereitungsprogramm für Geflüchtete zur Aufnahme eines Dualen Studiums an der DHBW Mannheim (Pre-WISCI)

Pilotprojekt "Pre-WISCI" - eine Kurzdarstellung

Syrien, Somalia, Gambia und Irak – aus diesen Ländern stammen die Teilnehmer/innen des ersten DHBW-Studienvorbereitungsprogrammes für geflüchtete Menschen. Im März 2016 startete in enger Kooperation mit unserem dualen Partner SAP SE das Pilotprojekt "Pre-WISCI", das sich für Integration durch Bildung stark macht und in dem 14 Geflüchtete intensiv auf den bilingualen Studiengang Wirtschaftsinformatik Sales & Consulting International (WI-SCI) vorbereitet wurden. Mit diesem Vorbereitungsprogramm für Geflüchtete unterstützt die DHBW Mannheim zusammen mit SAP SE junge Menschen, die teilweise erst wenige Wochen vor Projektbeginn in Deutschland ankamen, tatkräftig bei ihrem Start in ein neues Leben.

Das u.a. vom DAAD geförderte Vorbereitungsprogramm fokussiert die Fächer Mathematik (dt. Abitur-Niveau), Deutsch (Grundkenntnisse) und Englisch (C1), um die Teilnehmenden auf das für den Studienbeginn benötigte Niveau zu bringen. Ebenso gehören zum Stundenplan Teambuilding-Maßnahmen, interkulturelle Trainings und ein Orientierungskurs zur deutschen Geschichte und Kultur – wertvolle Erfahrungen für die Teilnehmer/innen, die teilweise noch in Massenunterkünften oder gar Erstaufnahmestellen lebten. Bei Stadtführungen lernten sie Mannheim und Heidelberg näher kennen und konnten so dem Trauma der Flucht für einige Stunden entfliehen.

Bei einem Welcome Dinner lernten die erfolgreichen Teilnehmer/innen des Vorbereitungsprogramms Studienanfänger/innen aus Irland und Ungarn kennen. Zusammen bilden sie nun den 2016er Jahrgang der WI-SCI-Studierenden. In der Studienrichtung erlernen sie gemeinsam neben den fachlichen Inhalten der Wirtschaftsinformatik auch Aspekte des Marketings und Vertriebs sowie der Beratung. Im ersten Studienjahr finden die Veranstaltungen in englischer Sprache statt. Während des gesamten Studienverlaufs erhalten die Studierenden begleitende Deutschkurse, da ab dem zweiten Studienjahr deutschsprachige Veranstaltungen sukzessive integriert werden, so dass im letzten Jahr ausschließlich auf Deutsch gelehrt und schließlich auch geprüft werden kann. Aufgrund der annähernd gleichen Sprachkenntnisse des Englischen und Deutschen bei allen Studierenden dieses Studiengangs wird die Einbindung der Geflüchteten begünstigt. Ihre Dreisprachigkeit macht die Studienabsolventen für den globalen Arbeitsmarkt sehr attraktiv.

Das Vorbereitungsprogramm wird für die 2. Runde (voraussichtlicher Start Februar 2017) für weitere Unternehmen geöffnet.

Ziel ist es zudem, bei Interesse unserer dualen Partner, das Programm zur Vorbereitung für rein deutschsprachige Studiengänge zu erweitern.

Syria, Somalia, Gambia and Iraq – these are the countries of origin of the participants, who took part in the first preparation course for refugees at the Baden-Wuerttemberg Cooperative State University (DHBW) Mannheim. In March 2016 the pilot project was started in close cooperation with our partner SAP SE. The project - promoting ‘integration through education’ - prepared 14 refugees in intensive courses for the bilingual study program Business Informatics Sales & Consulting International. (In German the study program is abbreviated as WI-SCI, hence we called the preparation course Pre-WISCI). With this preparation course the Cooperative State University together with SAP SE actively support young people – some having only arrived in Germany a couple of weeks before the project launched – to start a new life in a foreign country.

The preparation course, which is partly funded by the DAAD (German Academic Exchange Service), focusses the subjects math (German high school level), German (basic knowledge) and English (C1, Common European Framework of Reference for Languages, CEFR) to bring them up to level for entering the study program. Additionally, courses for team-building, intercultural training as well as orientation courses for German history and culture were part of the timetable. These were valuable experiences as some of the participants were still living in mass accommodation or even processing points for refugees. During city tours in Mannheim and Heidelberg they were introduced to their new surroundings and had the chance to forget the traumatic experiences for a few hours.

The successful Pre-WISCI participants met the other first-year students from Ireland and Hungary at a Welcome Dinner. Together they now form the 2016-group of WI-SCI where they will learn about the subjects business informatics, marketing, sales and consulting. All courses are in English during the first year and all students attend course-related German lessons. With the start of the second year, courses in German are successively introduced and in the final year all courses are taught in German. Integrating the refugees into this study program was ideal as all students have a relatively similar level regarding English and German. After their graduation all will have excellent career opportunities on the global job market due to speaking at least three languages.

The next preparation course is scheduled to start in February 2017.

6.300 STUDIERENDE
41 STUDIENRICHTUNGEN
1.900 PARTNERUNTERNEHMEN

Kontakt Projektteam

Projektleitung / project head

Prof. Dr. C. Martin

Tel.: (0621) 4105-1217
Fax: (0621) 4105-1249

clemens.martin(at)dhbw-mannheim.de

 

Projektassistenz / project assistants

S. Koslowski (academic coordination)

Tel. (0621) 4105-1349

stefanie.koslowski(at)dhbw-mannheim.de

A. Himpenmacher (organisational support)

Tel.: (0621) 4105-1393

ahimpenmacher(at)dhbw-mannheim.de

For Prospective Students

You are a refugee and want to apply for the programme? Please contact the project assistant Mr. Himpenmacher, see email above.

Pressemitteilungen

Meldung zum Auftakt Pre-WISCI 2017, DHBW Mannheim (20.02.2017)

Bericht Pilotphase 2016, DHBW Mannheim (06.10.2016)

Gefördert durch

Deutsch Akademischer Austauschdienst
German Academic Exchange Service

SAP Deutschland SE & Co. KG

ÖVA Stiftung - Wissenschafts- und Kulturförderung an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim

Impressionen der Pilotphase

Barbecue get-together with the Pre-WISCI group
Guided city tour in Mannheim
Visiting the Mannheimer Schloss during a guided city tour
Visiting the Mannheimer Schloss during a guided city tour
Welcome dinner with the other first-year students from Ireland and Hungary